Weiterbildung
...denn Wissen ist wertvoll.
Slider

Praxistraining Dialogmarketing

Das Tätigkeitsfeld Dialogmarketing ist im Rahmen des Strukturwandels im Ruhrgebiet ein wichtiger Arbeitgeber im Dienstleistungsbereich geworden: Die Branche weist nach wie vor einen hohen Personalbedarf auf. Eine Tatsache, die insbesondere für Seiteneinsteiger und Berufswechsler interessant ist. Aber auch gut qualifizierte Mitarbeiter*innen werden gesucht. Durch die starke Konzentration von entsprechenden Unternehmen ist zudem mittlerweile ein erkennbarer Mangel entstanden, der sich auch im steigenden Gehaltsgefüge widerspiegelt. 

Um Kunden eine Orientierung zu bieten und eine fundierte Empfehlung bzgl. der Eignung für diese Zukunftsbranche zu ermöglichen, bieten wir einen 2-wöchigen Lehrgang an, in welchem sich die Teilnehmenden in dem Tätigkeitsfeld Dialogmarketing ausprobieren können. 

Wir führen den Kurs mit zwei Zielsetzungen durch: Zum einen überprüfen wir, ob eine Arbeitsaufnahme im Call-Center vor dem Hintergrund der individuellen beruflichen Erfahrungen und Kompetenzen eine berufliche Alternative und Perspektive für den einzelnen Teilnehmenden darstellt und inwieweit ggf. Qualifizierungsbedarf besteht. Zum anderen vermitteln Fachkräfte aus der Praxis wichtige Informationen über die Arbeit im Dialogmarketing. So werden Vorurteile gegenüber diesem Berufsbild abgebaut und die Teilnehmenden sind in der Lage objektiver einzuschätzen, ob dieser Bereich für sie eine realistische berufliche Perspektive darstellt.

 

Fakten

Keine Termine ausstehend
Wird derzeit nicht angeboten.

Dauer

9 Monate

Unterrichtszeit

Montag – Freitag 08:45 Uhr bis 13:00 Uhr

Abschluss

DTZ-Prüfung (A2/B1) und Test „Leben in Deutschland“

Haben Sie weitere Fragen?

Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns an unter 0201 / 82 16 49 0

Ob für Sie der AVGS als Förderinstrument in Frage kommt, erfahren Sie von Ihrem/r
Ansprechpartner/in in der Agentur für Arbeit oder im JobCenter.

Schließen