Weiterbildung 4.0: Weiterbildung über digitale Medien im Hinblick auf Chancenverbesserung in der Arbeitswelt 4.0

Die Maßnahme “Weiterbildung 4.0” hat zum Ziel: 1.den nicht IT-affinen Teilnehmenden einen Einstieg in die digitale Welt zu ermöglichen - 2.den Teilnehmenden mit Grund- oder weitergehenden IT-Kenntnissen einen Wiedereinstieg bzw. eine Erweiterung ihrer digitalen Kenntnisse zukommen zu lassen - 3.einen reflektierten und konstruktiven Umgang mit digitalen Medien zu pflegen - 4.die digitale Kompetenz zu fördern und zu erweitern - 5.alle Teilnehmenden in die Lage zu versetzen, sich den verändernden Anforderungen der Arbeitswelt im Rahmen der Digitalisierung und Vernetzung bewusst zu werden - 6.den Teilnehmenden in Basiswissen über neueste Trends und deren Möglichkeiten in der Arbeitswelt 4.0 zu vermitteln

Abschluss:

Zertifikat WSA

Dauer:

3 Monate in Vollzeit

Unterrichtszeit:

Montag - Freitag 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Beginn:

14.10.2019

Informationsblatt

Weiterbildung 4.0