Arbeiten an der Weststadt Akademie

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Tätigkeit an der Weststadt Akademie.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte - ausschließlich online mit Lebenslauf und entsprechenden Zertifikatsnachweisen sowie Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen - an die Adresse bewerbung(at)weststadt-akademie.de.

Oder nutzen Sie einfach unser Online-Bewerbungsformular!

Bitte achten Sie beim Versenden darauf, dass Ihre eingereichten Unterlagen eine Dateigröße von max. 4 MB nicht überschreiten.

Aktuelle Stellenangebote

Letzte Aktualisierung: 20.07.2018

Tätigkeit

Beschreibung

Anforderungen

Datum

Sozialpädagoge (m/w)

Ihre Aufgabe besteht in der Betreuung von Teilnehmenden im Leistungsbezug des JobCenters/der Agentur für Arbeit Essen. Neben den Dozenten, welche ganztägig unterrichten, stehen sie den Teilnehmern als Ansprechpartner und Vertrauensperson zur Verfügung. Sie bearbeiten mit den Teilnehmenden individuelle Hemmnisse, die einer sozialen und beruflichen Wiedereingliederung im Wege stehen können und gehen auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden ein. Unser Angebot erleichtert den Menschen den Weg in die Beschäftigung.

Falls sie sich mit diesem Profil identifizieren können, bekommen sie bei uns die Chance, zusammen mit einem motivierten Team, Grundsteine zu legen und die Teilnehmenden bei der Entwicklung und Planung ihrer Zukunft zu unterstützen. 


    Festanstellung oder Honorartätigkeit in Teilzeit oder Vollzeit. Bitte beachten Sie, dass Sie auf jeden Fall eine Angabe zu Ihren Gehaltsvorstellungen machen.

    Sie verfügen über ein abgeschlosssenes Studium (staatl. Anerkennung) der Sozialpädagogik/-arbeit, Sozialen Arbeit bzw. Erziehungswissenschaften (Diplom, Bachelor oder Master), alternativ über einen Diplom-, Bachelor-, Master- oder Magisterabschluss als Pädagoge mit den Studienschwerpunkten Sozialpädagogik, Sonderpädagogik, Sozialwissenschaften oder Jugendhilfe - sowohl mit als auch ohne Berufserfahrung.

    20.07.2018

    Tätigkeit

    Beschreibung

    Anforderungen

    Datum

    Dozent für angewandte IT (m/w)

    Für unsere Umschulungen bzw. im kaufmännischen Bereich suchen wir Sie als IT-Dozenten (m/w).


    Im Rahmen einer Umschulungsmaßnahme trainieren Sie unsere Teilnehmenden in Unterrichtseinheiten.

    Sie vermitteln den Teilnehmenden unter anderem IHK prüfungsrelevante Themen (MS-Word und -Excel). Dabei agieren Sie gegenüber der Zielgruppe rhetorisch wertschätzend und gewandt und sind versiert im Einsatz der Methodenvielfalt.


    Eine Beschäftigung auf Honorarbasis ist möglich. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@remove-this.weststadt-akademie.de, Herrn Baehr/Frau Knauf senden. Bitte beachten Sie, dass Sie auf jeden Fall eine Angabe zu Ihren Gehaltsvorstellungen machen.

    Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung, eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium in diesem Bereich und Lehrpraxis im Bereich der angewandten IT, v.a. der Arbeitsplätze unterstützenden Datenverarbeitung.


    Neben den aktuellen Standards (z. B. MS-Word und -Excel) sind Sie auch mit den kommenden Trends bzw. Anforderungen des (digitalen) "Arbeitsmarkts 4.0" vertraut.


    Sie sind erfahren in der Wissensvermittlung von IT-Themen für unterschiedliche - auch mit der Thematik unvertraute - Zielgruppen.


    Es wäre wünschenswert, wenn Sie bereits über Erfahrungen in der kaufmännischen Weiterbildung verfügen (IHK prüfungsrelevante Themen). Eine Ausbildungsberechtigung (AdA-Schein) ist ebenfalls wünschenswert.

     

    17.08.2018

    Tätigkeit

    Beschreibung

    Anforderungen

    Datum

    Dozent für den kaufmännischen Fachbereich (m/w)

    Wir suchen einen versierten kaufmännischen Fachdozenten (m/w) für den Unterricht im Bereich Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen, mit den Fächern Rechnungswesen, Bürowirtschaft sowie Wirtschaft und Soziales.

    Zu Ihren Aufgaben gehören die Vorbereitung und Durchführung der kaufmännischen Unterrichte gemäß Ausbildungsordnung und Ausbildungsrahmenlehrplan für den Beruf Kaufleute für Büromanagement.

    Sie agieren gegenüber der Zielgruppe rhetorisch wertschätzend und gewandt und sind versiert im Einsatz der Methodenvielfalt.


    In Vollzeit, Teilzeit oder auf Honorarbasis. Bitte beachten Sie, dass Sie auf jeden Fall eine Angabe zu Ihren Gehaltsvorstellungen machen.

    Sie verfügen über Erfahrung in der Vermittlung kaufmännischer Inhalte für die Zielgruppe junge Erwachsene, beherrschen die kaufmännischen MS-Office-Anwendungen und sind mit der der Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung vertraut.


    Sie besitzen didaktisches Feingefühl und können sich auf unterschiedliche Kenntnisstände und Lernbedarfe einstellen. Binnendifferenzierung ist für Sie kein Mehrbedarf, sondern Methode.


    Sie verfügen entweder über einen pädagogischen Studienabschluss, alternativ über eine abgeschlossenes Studium bzw. eine abgeschlossene Berufsausbildung mit zusätzlichem Nachweis der pädagogischen Eignung (z. B. Ausbildereignung).

    20.07.2018

    Tätigkeit

    Beschreibung

    Anforderungen

    Datum

    Arbeitsvermittler (m/w)

    Wir suchen einen Vertriebsexperten (m/w)/ Personalmanager (m/w)/ Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen (m/w) im Rahmen unserer Arbeitsvermittlung.


    Sie wachsen bei Vertriebstätigkeiten über sich hinaus. Sie sind dienstleistungsaffin und es macht Ihnen Freude, Menschen bei der Arbeitssuche zu unterstützen. Sie haben ein seriöses Auftreten und handeln in dem Bewusstsein, dass Sie bei Kooperationspartnern unsere Firma vertreten. Sie haben sowohl Biss als auch Empathie, wissen, wann Sie am Ball bleiben müssen und wann Zurückhaltung angebracht ist.


    In Vollzeit.

    Eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium sowie eine 3-jährige Berufserfahrung sind Voraussetzung, davon mindestens eine 2-jährige Erfahrung in der beruflichen Eingliederung bzw. im Coachingbereich in der Erwachsenenbildung. Sie verfügen über Expertenkenntnisse bei Bewerbungsprozessen im Rahmen von Bewerbungsverfahren und Personalauswahl(-Systemen), Erfahrung bei der Vermittlung von Strategien zur beruflichen Orientierung und Wegeplanung für unterschiedliche Fakultäten und Fachrichtungen sowie sehr gute Kenntnis des lokalen und regionalen Arbeitsmarktes.


    Eine nachgewiesene Ausbildereignung (AdA-Schein) ist wünschenswert.

    20.07.2018

    Tätigkeit

    Beschreibung

    Anforderungen

    Datum

    Dozent für Deutsch (m/w)

    Lehrer/Dozent in der Erwachsenenbildung (m/w)

    Für ein bereits seit 2016 laufendes Projekt zur Integration von Neuzugewanderten suchen wir Ihre Unterstützung als Dozent für Deutsch auf Basis einer Festanstellung. Die Beschäftigung ist auch auf Honorarbasis möglich.

    Sie konzipieren und erteilen Deutsch- und Kommunikationsunterricht auf unterschiedlichen Niveaustufen (A0 bis B1/B2 GER).
    Zielsetzung ist die Vorbereitung auf einen erfolgreichen Einstieg in den Integrationskurs bzw. eine Stabilisierung der erworbenen Deutschkenntnisse für eine erfolgreiche Praktikums- und/oder Arbeitsaufnahme.

    Dabei eröffnen Sie unseren Teilnehmenden über den Deutschunterricht hinaus einen Zugang zu den gesellschaftlichen Normen, Gepflogenheiten und kulturellen Eigenheiten der deutschen Mehrheitsgesellschaft und fungieren dabei als Brückenbauer zwischen den Kulturen.

     

    Sie übernehmen aktiv Teile des Kommunikations- und Wortschatztrainings und unterrichten dazu auch in Themenspektren wie Kulturelle Kommunikation, Organisation von Alltag, Arbeit und Gesellschaft in Deutschland etc.

    Sie verfügen bereits über mehrjährige Unterrichtserfahrung - idealerweise mit der Zielgruppe geflüchteter Menschen. Unterrichtssprache ist Deutsch. Eine DaZ-Qualifikation wäre wünschenswert.

    Angestrebt wird ein regelmäßiger Einsatz an mehreren Tagen pro Woche.

     

    Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Zeugnisse), die Sie bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbungen@weststadt-akademie.de, z. Hd. Herrn Baehr, senden.

    17.08.2018

    Hinweise

    Bitte beachten Sie, dass die angegebenen formalen Anforderungen i. d. R. zwingend einzuhalten sind. Diese Anforderungen sind für die Ausführung von Aufträgen von verschiedenen Institutionen (z. B. Auftraggeber oder fachkundige d. h. zertifizierende Stelle) vorgegeben und nachzuweisen.

    Festanstellungen sind i. d. R. zunächst befristet.

    title